Dienstag, 7. Juni 2011

Bob Dylan

Ein Bildband zu Bob Dylans 70stem. Etwa 200 Bilder des jungen Bob Dylan zeigt das anlässlich des 70. Geburtstags bei Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienene Buch, darunter auch viele unbekannte Fotografien eines Mannes, von dem man glaubt, schon alle Bilder zu kennen. Wir sehen einen verschmitzten jungen Mann, der sich die Ohren zuhält, die Gitarre lässig umgehängt: prophetisches Bild jenes Musikers, der einige Jahre später, 1965 auf dem Newport Folk Festival, die Folkmusik elektrifizieren würde – zum Graus wertkonservativer Folk-Fans.
Bilder von Fotografen wie Michael Ochs, Elliott Landy, Barry Feinstein, Frank Driggs, John Cohen, Douglas R. Gilbert, Dezo Hoffmann oder David Magnus erzählen von diesen aufregenden Jahren, die von kurzen Texten und auch Zitaten des 1941 in Duluth, Minnesota, geborenen Musikers begleitet werden. Doch lesen mag man eigentlich gar nicht so lange in diesem Buch – eher schauen, schauen, schauen.






50 Freeprints 468x60




cool photo equipment